Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Caritasverband Rheine e.V. sucht für den Jacob-Meyersohn-Wohnverbund zum 01.08.2024

FOS 11 Praktikanten (m/w/d)

Zum Jacob-Meyersohn-Wohnverbund zählen das Jacob-Meyersohn-Haus in Rheine, das Wohnhaus am Friedensplatz, das Anni-Poll-Haus in Mesum, das Franz-Wolters-Haus in Neuenkirchen sowie dezentrale und ambulante Betreuungsangebote. Kurzzeitunterbringungsplätze, Tagesangebote für berentete Bewohnerinnen und Bewohner und der Pädagogische Fachdienst erweitern das Angebot.

Für die Tagesangebote in Neuenkirchen, Rheine und Mesum, in denen berentete Menschen mit Behinderung begleitet werden, suchen wir FOS 11 Praktikanten (m/w/d). Im Rahmen des Praktikums bieten wir Orientierung und erste berufliche Erfahrungen sowie eine qualifizierte Einarbeitung und fachliche Anleitung an. 

Unsere Vorteile für Mitarbeitende:

  • Erste berufliche Orientierung in einem überschaubaren Arbeitsfeld
  • Eine fundierte und strukturierte Einarbeitung und eine kontinuierliche Anleitung
  • Einen umfassenden Einblick in das Arbeitsfeld und somit die Möglichkeit gute Lern- und Lebenserfahrungen zu machen
  • Teilnahmemöglichkeiten an internen Fortbildungen
  • Förderung der beruflichen/persönlichen Weiterentwicklung 
  • Eine angemessene Praktikumsvergütung
Weitere Vorteile finden Sie hier.

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem:

  • Soziale und pädagogische Begleitung im Alltag (Gespräche, Essen, Einkaufen, etc.)
  • Freizeitgestaltung
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Organisatorische Aufgaben

Das bringen Sie mit:

  • Interesse und Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Fähigkeit, eine Beziehung zu Menschen mit Behinderung aufzubauen und sensibel mit ihren Bedürfnissen umzugehen
  • Lust im Team zu arbeiten
  • Bereitschaft und Offenheit Neues zu lernen

Ihre Ansprechperson:

Ute Schroot
stellvertretende Verbundleitung
Jacob-Meyersohn-Wohnverbund
Telefon: 05971 91446-72



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Caritas Rheine versteht Vielfalt als Bereicherung. Wir sind offen für Menschen verschiedener Herkunft. Wir erwarten die Identifikation mit den Zielen der Caritas.

Aus Gründen der Nachhaltigkeit bitten wir Sie auf eine Papierbewerbung zu verzichten und unser Bewerbungsportal zu nutzen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass per Post eingesandte Bewerbungen nicht zurückgeschickt werden.
zur Onlinebewerbung
Menschen mit Schwerbehinderung werden nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Unsere Schwerbehindertenvertretung (SBV) wird im Rahmen des Auswahlprozesses involviert.